GS-Photo - Einfach andere Bilder

WillkommenÜbersichtÜber michWhat The Duck

Zunft- & Hästrägertreffen der Narrenzunft - 2012

Frisch war es draußen, aber die Bugginger Festhalle war geheizt. Zudem heizte DJ Werner auch mit Musik ein. Dafür wurde beim Licht gespart, so dass ich den Blitz verstärkt nehmen musste, denn Fotografie benötigt Licht.

Aber eins war manchmal schwierig, den richtigen Ausschnitt zu finden. Klingt bescheuert, aber Licht kommt erst wenn der Blitz losgeht und vorher sieht man nur Konturen der Personen die sich für ein Bild hinstellen. Notfalls gibt es noch Photoshop, den Rand etwas zu verkleinern.

Manche standen freiwillig für ein Bild hin, andere erwischte man nur von hinten. Ganz war es auch nicht so, ich wollte einige Logos aufnehmen.

Maskenträger waren leider sehr wenige da, aber die Maske inklusive Schnipsel auf dem Bart gefiel mir gut.

Die Halle füllte sich, Päpa-Kertle waren gefragt

Manche schauten gleich auf dem Tourenliste wo man eine andere Hexe wieder treffen konnte

Es gab auch den Wettbewerb wer ohne Strohhalm und ohne Kippen am meisten aus dem Becher lecken konnte

Manche wurden auch richtig "Crazy" wie die Crazy Ladyz auftauchten. Wie ich mir all die Gruppennamen merkte war auch recht einfach. Beim DJ lag eine Liste mit den Auftritten, es machte einfach "Klick" und ich hatte ein Bild mehr auf der Speicherkarte.

Erst langsam

Dann mehr. Alles wurde genau beobachtet

Das Tempo steigerte sich und andere versuchten die Bewegungen nachzumachen

Die Schusswaffen mussten trotz dem Auftritt beim Eingang abgegeben werden. Daher nur die Ersatzcolts.

Einige waren mit dem Fell für diesen Winter gut gerüstet. Am Morgen waren hier bescheidene 13 Grad, unter Null.

Manchmal denkt jemand dass ausgerechnet er fotografiert werden soll und wirft sich vorne in Pose. Dummerweise wollte der Fotograf die Lichtstimmung einfangen und so saß man im Dunkeln.

Als nächstes traten die Mühlbach Hexen aus Opfingen auf

Auf der Bühne war warm, da kam man ins Schwitzen. Einige hatten ihre Finger oben. Es hätte höchstens einen Satz heiße Ohren gegeben.

Alles wurde genau dokumentiert

Die hatten sogar einen Bunny dabei.

Voller Einsatz wie hier die Haare fliegen

Am Essen lag es bestimmt nicht dass da einige im Gesicht grün waren

Da war noch der Wettbewerb den Fotografen zu finden, einige verschafften sich von oben einen klaren Vorteil

Es folgten die Brunnenhexen aus Bad Krozingen. Bei dem ganz links rutschte laufend die Hose und er war beschäftigt die Träger festzuhalten. Fotografen sehen viel. Schlimmer, sie merken sich es noch.

Dann tauchte Verstärkung auf

Naja, gleich mal hinsetzen müssen

Wie bereits erwähnt, auf der Bühne war gut warm

Sportlich waren die schon

So wurde fotografiert was ging

Gelacht

und die Becher gezeigt. Manche stützten jetzt schon den Kopf beim Nachbarn ab.

Hier kann man schlecht abfärben

Ich versteck mich auch gerne hinter der Kamera

Einer suchte seine Truppe die Gugge-Muhlis aus Badenweiler. Die waren noch beim Eingang und arbeiteten sich erst mal vor zur Bühne. Links oben steht einer und bereitet sich für den Einsatz vor.

Als sie dann auf der Bühne waren, mit Anfangen war dann immer noch nichts.

Aber dann gings los

Die Kuhglocke stärkt die Nackenmuskeln, aber die Bettpfanne sollte mal wieder gestimmt werden.

Die neue Miss Germany 2012 war auch da, nur etwas schlecht rasiert.

Die auf der Bühne gaben alles

Hier noch zwei Teilnehmer von dem Wettbewerb Becher auslecken (siehe oben)

Die Bühne war nun richtig aufgeheizt, denn nun kam das Herrenballett von den Fässlistemmern aus Gundelfingen

Dann wurde es denen doch zu warm und noch mehr fiel

Da wurde doch genauer hingeschaut und die Kameras gezückt

Die Stimmung war spitze. Hier noch ein paar Bilder ohne Kommentar

Das waren nun 72 der verbliebenen 375 Bilder. Beim Reduzieren bin ich großzügig, Bilder die mir nicht gefallen sind sofort weg.

Lichtverhältnisse, Mischlicht ist immer schwierig und gibt Farbstiche. Zudem kann ich nicht pro Bild 15 Minuten Aufwand betreiben um allerletzte Feinheiten rauszuholen wie bei einem Personenshooting der Fall ist.

Bilder auf DVD, sind halt ein paar Megabytes, gehen an die Narrenzunft Buggingen.


Weitere Bilder von Fastnacht befinden sich hier


Stand: 19.01.2015   Impressum